Galopp Club Süddeutschland > News > Allgemein > Beide Pferde im Geld
Posted by: Michael
Category: Allgemein

Unsere beiden Pferde endeten am Sonntag in München beide im Geld.

Emirate’s Flight sah für einen Moment wie die Siegerin aus, zog aber nicht über den Führenden hinweg und verlor auf der Linie noch das zweite Geld. Trotzdem waren wir mit dem Auftreten der Stute zufrieden und mit der jetzt vorhandenen Handicapmarke gibt es zwischen 1.400 und 1.800 Meter mehrere Optionen in Baden-Baden.

Domenico machte das Rennen von der Spitze, löste sich aber auf der doch sehr weichen Bahn in der Geraden nicht von den Verfolgern. Für den ersten Jahresstart und die knappen Abstände waren wir mit dem 4. Platz ebenfalls zufrieden. Auch für ihn soll der Weg jetzt nach Baden-Baden führen.

Author: Michael

Schreibe einen Kommentar